Ice Aliens nehmen nicht am Inter-Regio-Cup teil

2019-08-13T14:52:35+00:0013. August 2019|

Viel wurde schon darüber gemunkelt, doch noch gab es keine konkreten Nachrichten. Heute hat der EHV-NRW die Neuigkeit verbreitet und über den Inter-Regio-Cup (IRC) berichtet. Die Ice Aliens sind das einzige Team aus der Regionalliga West, das nicht an diesem Wettbewerb teilnimmt. Die Verantwortlichen haben sich diese Entscheidung nicht leicht gemacht. Für und Wider wurden abgewogen und eine einstimmige Entscheidung getroffen.

Der Verzicht auf die Teilnahme hat mehrere Gründe. Aus Sicht des Vorstandes hat der Cup einen geringen sportlichen Wert. Es werden zwei Tabellen geführt, aus denen nicht immer ersichtlich ist, wer warum drei Punkte bekommen hat – oder auch nicht. Durch das Zulosen der Gegner ist die einfache Nachvollziehbarkeit von Spielplan und Tabelle durch den Zuschauer nicht gegeben.

Letztendlich ist es auch eine Frage der Finanzierung. Die Fahrten nach Belgien und in die Niederlande stellen erhebliche zusätzliche Belastungen dar. Das Zuschaueraufkommen bei den Heimspielen am Sandbach kann diese Belastungen nicht ausgleichen.

Der Vorstand der Ice Aliens hofft, dass die Entscheidung für Fans und Zuschauer nachvollziehbar ist. Auch die Mannschaft hätte gerne in einer Liga mit mehr und attraktiven Gegnern gespielt, aber nicht um jeden Preis.

Dauerkarten können in der Geschäftsstelle geordert werden

An den Dienstagen 13. und 20. August 2019 ist die Geschäftsstelle jeweils von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet. Zu diesen Terminen könnt Ihr Eure Dauerkarten ordern.