Ein Stickeralbum der Ice Aliens

2020-02-04T13:29:22+00:00

Es ist so weit. Nach monatelanger Vorarbeit stehen die Ice Aliens in den Startlöchern für die Veröffentlichung ihres Stickeralbums am 7. Februar 2020. In Zusammenarbeit mit dem Hersteller frogxx.com wurde ein Album entworfen und bis zum Druck gebracht. Die Vorarbeiten begannen zum Saisonbeginn, als Ronny Rehbein, Vater des Torwarts Jannick der U9, alle Spieler und Spielerinnen für diese Aktion fotografierte. Schriftliches und Rechtliches wurde geklärt und abgearbeitet. Und dann der Schock Anfang Dezember. Leider ließ sich das Projekt nicht mit dem zunächst ausgewählten Hersteller realisieren.

Es musste eine Alternative gefunden werden. Dies gelang schnell und unkompliziert, froggx.com stellte sich als sehr kooperativ und handlungsschnell heraus. Doch leider war die Zeit zu knapp, um noch vor Weihnachten das Album anbieten zu können. Es ist wie auf dem Eis: unter Druck macht man Fehler. Daher entschlossen sich die Ice Aliens, den Verkaufsstart ins neue Jahr zu verlegen. Eine gute Entscheidung, denn das Ergebnis kann sich sehen lassen. Alle aktuellen Spieler und Spielerinnen von der 1. Mannschaft bis zu den U7 Bambini als Sticker, die Spieler der Mannschaft aus den Gründungsjahren, Informationen und Bilder aus Vergangenheit und Gegenwart.

Das Sammelalbum ist für 6,- Euro erhältlich, eine Tüte mit 10 Sammelbildern kostet 2,- Euro. Die Verkaufsstellen sind in der Eissporthalle Ratingen die Pistenbar und der ASE Hocekyshop, Laser 66 auf der Hochstraße 23 in Ratingen und in der Geschäftsstelle der Ice Aliens.

Fans, Vereinsmitglieder, Freunde und nicht zuletzt die Spielerinnen und Spieler haben so die Möglichkeit, ein originelles und einzigartiges Erinnerungsstück anzulegen.