Kursprogramm des TV Ratingen – Auch in Coronazeiten immer eine gute Wahl

2020-09-10T17:06:34+00:00

Der Herbst ist da und somit neigt sich das Sommeroutdoorprogramm des TV Ratingens dem Ende zu. Wöchentlich gab es knapp 70 Fitness- und Gesundheitskurse in zwei Outdoorsportarenen. Ob Yoga, Fitnessgymnastik, Functional Training, Spinning oder Zumba. Das Kursprogramm bot sowohl in der Intensität als auch in der Vielfalt für jedes Alter und Interesse etwas an. „Das Sommerprogramm war ein riesen Erfolg. Volle Kurse, glückliche Teilnehmer/innen und Übungsleiter/innen. Besser hätten wir uns den Kursstart nach dem Lockdown nicht vorstellen können“, so Lena Kreft, Verantwortliche für das Kursprogramm beim TV Ratingen.

Bis Ende September bleibt das Programm noch in der jetzigen Form bestehen. Ab dem 04.10.2020 geht es mit einem Indoorhygienekonzept zurück in die Kursräume, inklusive des Studios in Ratingen Ost.  „Ausnahme bleibt der Bereich Functional. Dieser Kursbereich wird auch weiterhin in der Sparkassenarena am Stadionring bleiben und sich dort seinen eigenen Trainingsplatz aufbauen. Erstes Highlight wird der Functionalaktionstag am 04.10.2020“, berichtet Nick Schlosser, Ansprechpartner des Bereichs.

Neben dem Functionalaktionstag stehen weitere Highlight für den Oktober im Kalender. Nach Umbauarbeiten im Studio Ost, freut sich das Team ab Oktober auch an diesem Standort den E-Gym Zirkel im Programm zu haben. Gleichzeitig startet der Verein von 05.10-11.10 eine Gesundheitswoche. Ein Yoka- sowie Achtsamkeitsworkshop, Schnupperangebote, Gesundheitsvorträge und Beratungszeiten geben allen Interessierten kostenlos die Möglichkeit das knapp 100 Kurse umfassende Vereinsangebot kennenzulernen.

Alle Informationen zu den Kursen und Aktionen sind ab dem 14.09.2020 auf der Vereinshomepage einsehbar (www.tv-ratingen.de)