Golfclub Hösel: Nicol Elshoff ist DEUTSCHE MEISTERIN in der Altersklasse 50

2021-05-28T20:06:52+00:00

Nicol Elshoff (GC Hösel) und Martin Birkholz (GSV Düsseldorf) gewinnen mit einem Start-Ziel-Sieg die Deutsche Meisterschaft der Altersklasse 50 im GC Lauterhofen.

„Das fühlt sich großartig an. Ich habe mich hier vom Anfang bis zum Ende sehr, sehr wohl gefühlt und ich werde diesen Erfolg jetzt erst einmal so richtig genießen“, so Elshoff nach ihrem grandiosen Erfolg.
Für Nicol Elshoff (76, 81, 80/+21) war dies ihr erstes Gold bei einer Deutschen Meisterschaft der Altersklasse 50 und eine unvergesslich schöne Erfahrung.

Spannender hätte man sich das Finale bei den Damen kaum ausdenken können. Die Münchnerin Sylvia Wilms und Stephanie Kiefer (G&LC Kronberg) setzten im Finish die Führende gehörig unter Druck. Die spielentscheidende Szene ereignete sich an Loch 17, wo Elshoff und Wilms jeweils im Grünbunker lagen. Während Wilms das Loch mit einem Bogey beendete, rettete Nicol Elshoff mit einem grandiosen Fünf-Meter-Putt das Par. „Das war enorm wichtig“, so die spätere Siegerin.

Das Bangen um den Sieg ging gleich an Loch 18 weiter als der Annäherungsschlag der Höselerin ins Aus zu fliegen drohte. Elshoff chippte aus anspruchsvoller Lage den kleinen weißen Ball über den Grünbunker an den Flaggenstock, schrieb das Par und ging ohne zu wissen, ob es zu ihrem ersten Deutschen Meistertitel gereicht hat, Richtung Clubhaus. „Das war mein Plan. Völlig bei meinem Spiel zu bleiben und gar nicht zu schauen, wie ich liege. Ich freue mich riesig, dass es heute endlich zum Sieg gereicht hat“, freute sich die neue Deutsche Meisterin. Lediglich einen Schlag hinter Elshoff teilen sich Wilms und Kiefer (jeweils +22) Rang zwei, Platz vier geht an Ines van der Schalk (+23) vom Golfclub Hamburg-Walddörfer.

Die tolle Leistung komplettiert Gabi Dietrich aus dem GC Hösel mit einem tollen 7. Rang.