Vorbereitungsspiele terminiert

2022-06-10T09:19:40+00:00

Zum Start der neuen Saison haben die Ice Aliens mehrere Vorbereitungsspiele vereinbart. Dabei geht es gegen internationale und stets höherklassige Mannschaften.

Den Auftakt macht am 10. September die Begegnung in Mechelen gegen die Golden Sharks. Schon in der Saison 2019/2020 standen die Belgier auf dem Vorbereitungsprogramm. Damals gewannen die Ice Aliens auf eigenem Eis mit 5:3, ein Rückspiel fand nicht statt. Die Sharks haben also noch eine Rechnung offen. In diesem Jahr ist ein Rückspiel vereinbart, dass für den 25.September terminiert ist.

Schon einen Tag nach dem Auftakt kommen die Duisburger Füchse am 11.September an den Sandbach. Der Meister und Aufsteiger der abgelaufenen Saison hat sich in den Playoffs zwar mit 3:0 gegen die Ice Aliens durchsetzen können, doch die Ratinger zeigten viel Kampf und Moral. Da ist es nicht verwunderlich, dass die Füchse sich gegen diesen Gegner messen wollen.

Am 16.September kommen die Krefelder Pinguine aus der Oberliga an den Sandbach. Wie in der letzten Saison stehen auch in diesem Jahr die Krefelder wieder auf dem Programm. Im vergangenen Jahr waren die Ice Aliens noch gar nicht richtig auf dem Eis angekommen und mussten eine 1:9 Niederlage hinnehmen. Da wird es interessant, wie sie sich in diesem Jahr schlagen.

Die Termine im Überblick

10.09.2022 – 19:00 Uhr | Golden Sharks Mechelen – Ice Aliens
11.09.2022 – 19:00 Uhr | Ice Aliens – EV Duisburg
16.09.2022 – 20:00 Uhr | Ice Aliens – Krefelder EV
25.09.2022 – 18:00 Uhr | Ice Aliens – Golden Sharks Mechelen